NEUPRODUKT: Demulgator DKS-30-8

Ein neuartiger und innovativer Demulgator (Spalter) zur Entsorgung von verbrauchten wassermischbaren Kühlschmierstoffen und ölhaltigen Abwässern.

Branchen: Metall-, Automotive- und Stahlindustrie

Viele Firmen in Europa und Übersee entsorgen Öl-in-Wasser-Emulsionen, Dispersionen und ölhaltige Abwässer noch urch Spaltung mit Hilfe von Säure und/oder sauren Eisen- und Aluminiumsalzlösungen mit all den Nachteilen.

 

Mit diesem neuartigen und innovativen Demulgator behandeln wir und unsere Kunden sehr erfolgreich fast alle Arten von Emulsionen, Dispersionen und ölhaltigen Abwässer.

 

Die wesentlichen VORTEILE dieses Demulgators auch für die Umwelt sind:

  • moderater Preis.
  • sehr einfache, praktische, zuverlässige und reproduzierbare Handhabung.
  • weites Anwendungsgebiet.
  • kann in jedem CPB System zur Behandlung von verbrauchten o/w Emulsionen eingesetzt werden.
  • hohe Qualität und lange Lagerbeständigkeit des Produktes.
  • weite Arbeitsbereiche, welche die Öl-, die Tensid-Konzentration und den pH der zu demulgierenden Medien betreffen.
  • die Qualität und der Kohlenwasserstoffrestgehalt des erhaltenen Spaltwassers sind mit dem Permeat einer Ultrafiltration vergleichbar – nur mit wesentlich weniger Kosten und Aufwand.
  • meist kann das Spaltwasser in einer nachfolgenden Osmose-Anlage zur Wiederverwendung des Wassers behandelt und gereinigt werden.
  • gleichzeitig und in einem Arbeitsgang werden evtl. vorhandene Schwermetalle wie z. B. Blei, Kupfer oder Zink mit unserem Fällungsmittel SEA-100, welches nicht fisch-toxisch ist, entfernt.

Wenn Sie an diesem Spezialdemulgator interessiert sind, schicken wir Ihnen gerne Produktmuster, Detail-Informationen, Angaben zu Verpackungsgrößen und Preise.