Produktgruppen

ERTEL innovative, flüssige Spezial-Chemikalien zur chemisch-physikalischen Behandlung und Entsorgung von kontaminierten Öl/Wasser Emulsionen, Suspensionen und Abwasser aus Industrie und Gewerbe.

GRUPPE  1

Flüssige Demulgatoren auf pflanzlicher und synthetischer Basis

zur Vorspaltung, Spaltung und Entölung von O/W Emulsionen, wie z.B. wassermischbare Kühlschmierstoffemulsionen, Bohr- und Schleifemulsionen, Entfettungslaugen u.a. und zur Entwässerung und Wiedergewinnung von Öl aus O/W Emulsionskonzentraten der physikalischen Prozesse, wie z.B. der Spaltung, der Ultrafiltration oder der Verdampfung.

 

GRUPPE  2D

Flüssige Spezial-Demulgatoren

zur Spaltung und Entölung von O/W-Emulsionen, gleichzeitigen Entfernung von Schwermetallen und Klärung des Spaltwassers in einem Schritt.

 

GRUPPE  2

Flüssige, saure Koagulier- und Flockungsmittel

und

GRUPPE  3

Flüssige, alkalische Koagulier- und Flockungsmittel

zur Entladung, Koagulierung, Flockung, Entgiftung, Eliminierung von Kohlenwasserstoffen (KW-Index) und gleichzeitigen Klärung von Abwasser aller Art.

 

GRUPPE  4

Flüssige, alkalische Schwermetall-Fällungsmittel zur

  • Entfernung aller bekannten Schwermetallen weit unter die vorgegebenen Grenzwerte
  • Entfernung von Quecksilber aus Abgasen von Kraftwerken und Müllverbrennungsanlagen und
  • gleichzeitigen Entgiftung von Restmengen AOX, Cyanid, Chrom-6, Nitrit und anderer Anionen.

Diese Produkte auf Basis von Polysulfiden fällen Schwermetalle auch im sauren Bereich und sind nicht fischgiftig.

Mit einem Papierreagenz wird die Fällung unserer Schwermetalle kontrolliert und optimiert. Zur Fällung der Schwermetalle bei Anwesenheit harter Komplexbildner wie z.B. NTA oder EDTA ist unser dafür abgestimmtes Verfahren notwendig.

 

GRUPPE  5

Anionische und kationische Flockenvergrößerer (Flockungshilfsmittel) zur schnelleren Sedimentation oder Flotation der Schadstoffflocken, welche mit den vorgenannten Spezial-Chemikalien kompatibel sind.

 

Die Produkte werden je nach Aufgabenstellung einzeln und auch in Kombination angewendet.

Die Lagerbeständigkeit unserer Produkte beträgt bei nicht angebrochenen Gebinden 9 - 12 Monate und mehr.